Teamtag der Tagesgruppe 4 – Sommer, Sonne, Sonneschein

Am Freitag arbeitete das Team der Tagesgruppe 4 an ihrem erlebnispädagogischen Konzept für den Gruppenalltag und reflektierte das erste halbe Jahr mit den ersten Veränderungen. Fragestellungen wie „Was hat die Gruppe gewonnen?“, „Wie können wir als Pädagog*innen die Kinder in den Prozessen unterstützen?“ haben uns dabei beschäftigt, genauso wie unsere pädagogische Haltung.

Die Frage, was es benötigt, um sich auf Neues einzulassen und sich selbst in Aktion zu erleben (und dabei auch etwas Mut aufzubringen), haben wir dann im praktischen Teil am Strabergersee einmal selbst ausprobiert. Bei einer spannenden Stunde am Cable machte das Team die ersten Versuche auf dem Wakeboard. Die Fahrt auf der Banane verlangte mehr Teamwork als gedacht. Vielen Dank für das Coaching an das Team vom Wakebeach 257. Im Anschluss tauschten wir bei strahlenden Sonnenschein unsere Erfahrungen aus.

 

Hier gibt es noch mehr

Abschluss Nachwuchskräfte

In der letzten Woche fand der Abschluss der Nachwuchskräfte in Nürburg statt. Die sieben Nachwuchskräfte wurden ein Jahr lang auf die schon bestehenden oder zukünftigen

Weiterlesen »

Abschluss Sternsingeraktion

Heute feierten wir gemeinsam den Gottesdienst zum Abschluss der Sternsingeraktion. Die Sternsinger der Michaelgruppe waren eine Woche unterwegs und besuchten alle Gruppen und Mieter des

Weiterlesen »