Rückblick Pfingsten

Da wir leider momentan keine gemeinsamen Gottesdienste feiern können, wurde mit einer Audiodatei zum Pfingstfest in der Gruppe ein „Gottesdienst“ im kleinen Kreis gefeiert. Im Rahmen dieses etwas anderen Gottesdienstes wurden alle Kinder und Pädagog*innen eingeladen, für andere Menschen Mutmacherbriefe zu schreiben. Hier geht es darum, Sätze, Gedanken, Worte oder Bilder festzuhalten, die anderen geschenkt werden und diese in ihrem Mut zum Leben stärken sollen. Bevor unser Brief, an die Mitarbeiter*innen der Intensivstation des Dormagener Krankenhauses von den Kindern verfasst wurde, entstand ein gutes Gespräch über die Arbeit, die Belastung und auch die Hoffnung, dass gerade die zusätzlich belastende Corona-Situation bald besser wird.

Hier gibt es noch mehr

Abschluss Nachwuchskräfte

In der letzten Woche fand der Abschluss der Nachwuchskräfte in Nürburg statt. Die sieben Nachwuchskräfte wurden ein Jahr lang auf die schon bestehenden oder zukünftigen

Weiterlesen »

Abschluss Sternsingeraktion

Heute feierten wir gemeinsam den Gottesdienst zum Abschluss der Sternsingeraktion. Die Sternsinger der Michaelgruppe waren eine Woche unterwegs und besuchten alle Gruppen und Mieter des

Weiterlesen »