Projekt „Baby Bedenkzeit“ in der Annagruppe

Das Projekt „Baby-Bedenkzeit“ will den Jugendlichen aufzeigen, was es heißt, Verantwortung für ein Kind zu übernehmen. An 5 Tagen rund um die Uhr hatten wir eine Baby-Simulationspuppe zu Gast in unserer Gruppe, die von einem Mädchen betreut wurde. Nach dem anfänglichen „Oh wie süß“ wurde schnell klar, dass nun andere Herausforderungen als sonst auf die „junge Mutter“ warten. Trotz Schlafmangels musste das Baby liebevoll versorgt, gepflegt, getröstet und immer beaufsichtigt werden. Zudem hat sich die Jugendliche im Rahmen des Elternpraktikums auch mit Themen wie Aufsichtspflicht, Kosten und Auswirkungen von Vernachlässigung, Gewalt und dem Konsum von Alkohol oder Drogen auseinandergesetzt.

Hier gibt es noch mehr

B2Run 2018 Köln

Am Donnerstag starteten 23 Kolleginnen und Kollegen beim diesjährigen B2Run-Firmenlauf. Alle haben gekämpft, durchgehalten und sind gesund ins Ziel gekommen. Unser Kollege Martin W. lief

Weiterlesen »

Gruppendynamik

Heute überraschten unsere Rolandkids die Pädagogen. Während wir Erwachsenen noch um den Teamtisch saßen, kamen alle um 11:30 Uhr in die Gruppe. Ohne uns zu

Weiterlesen »

Ferienlager der Rolandgruppe

Die Rolandgruppe war in diesem Sommer-Ferienlager im holländischen Friesland. Das Wetter war, dank leichter Brise, gut auszuhalten. Wir haben vielseitige Aktivitäten unternommen wie Radfahren, Schwimmen,

Weiterlesen »