Projekt „Baby Bedenkzeit“ in der Annagruppe

Das Projekt „Baby-Bedenkzeit“ will den Jugendlichen aufzeigen, was es heißt, Verantwortung für ein Kind zu übernehmen. An 5 Tagen rund um die Uhr hatten wir eine Baby-Simulationspuppe zu Gast in unserer Gruppe, die von einem Mädchen betreut wurde. Nach dem anfänglichen „Oh wie süß“ wurde schnell klar, dass nun andere Herausforderungen als sonst auf die „junge Mutter“ warten. Trotz Schlafmangels musste das Baby liebevoll versorgt, gepflegt, getröstet und immer beaufsichtigt werden. Zudem hat sich die Jugendliche im Rahmen des Elternpraktikums auch mit Themen wie Aufsichtspflicht, Kosten und Auswirkungen von Vernachlässigung, Gewalt und dem Konsum von Alkohol oder Drogen auseinandergesetzt.

Hier gibt es noch mehr

Weihnachtsgeschenke im Juli

Zumindest den zweiten Teil des Weihnachtsgeschenkes gab es für die Janusz-Korczak-Gruppe, die Kurt-Hahn-Gruppe, die Otmar-Alt-Gruppe und die Horst-Wackerbarth-Gruppe jetzt im Juli. Der erste Teil war

Weiterlesen »

Auch wir waren dabei!

Am Sonntag fand das erste inklusive Café en blanc in Dormagen statt. Bei bestem Wetter ließen sich ca. 300 Menschen gemeinsam Kaffee und Kuchen schmecken.

Weiterlesen »

Goldener Lesepass

Knapp ein halbes Jahr arbeitete Jamie täglich an seinem Lesekönnen. Zunächst noch mit Büchern mit Bilderhilfe. Dann gab es nur noch Hilfe durch Silbenmarkierungen. Für

Weiterlesen »

Elternabend der Erziehungsstellen

Vor dem Mitarbeiterraum fand gestern der „gemütliche Elternabend“ unserer Erziehungsstellen statt. Es ist einer von insgesamt drei Elternabenden, der ausschließlich dem ungezwungenen und informellen Austausch

Weiterlesen »

Stadtradeln

Das Stadtradeln bringt die TG Raphael 2 an den Rhein und nach Düsseldorf. Wir sammeln fleißig Kilometer und starten in die 2. Stadtradelwoche. Gute Fahrt

Weiterlesen »