Mut fängt nicht mit einem Plan, sondern einer Tat an.

Anlässlich der kommenden Pfingstfeiertage und im Rahmen der Pfingstgottesdienstaktion haben wir Mut machende Briefe verfasst. In der aktuellen Situation fällt es manchmal schwer, Hoffnung und Mut zu schöpfen, jedoch sollte man sich gegenseitig stärken. Unsere Briefe werden dem Caritas-Altenzentrum Elisabeth-von-Thüringen Haus in Köln-Worringen übergeben.

Vielen Dank an Herrn Windolph und die TG Raphael 2 für diese schöne Aktion!

Liebe Grüße wünschen die Mädchen und Pädagoginnen der Hildegardgruppe

Hier gibt es noch mehr

Frühjahrsputz der EP

Auch die EP hat sich am Frühjahrsputz beteiligt. Zusammen mit den Kindern aus dem Kanu-Angebot wurde allerhand Müll von den Ufern des Straberger Sees entfernt.

Weiterlesen »