Maximilian-Kolbe-Werk zu Besuch

Am Dienstag besuchten uns 12 Männer und Frauen aus Weißrussland, die als Kleinkinder mit ihren Eltern oder mit einem Elternteil in einem Ghetto oder Konzentrationslager gewesen sind. Die Berichte waren sehr bedrückend und regten die Jugendlichen und die pädagogischen Fachkräfte intensiv zum Nachdenken an.
Alle Beteiligten lauschten aufmerksam den Geschehnissen. Anschließend blieb noch Zeit für die Fragen der Jugendlichen.  

 

Hier gibt es noch mehr

Frühjahrsputz der EP

Auch die EP hat sich am Frühjahrsputz beteiligt. Zusammen mit den Kindern aus dem Kanu-Angebot wurde allerhand Müll von den Ufern des Straberger Sees entfernt.

Weiterlesen »