Klimawette Janusz-Korczak-Gruppe

Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen der Janusz-Korczak-Gruppe haben wir überlegt was unser Beitrag zur Klimawette sein kann. Neben vielen Dingen, die wir schon verinnerlicht haben, haben wir uns noch besondere Punkte angeschaut, um an denen weiterhin zu arbeiten. Ein großes Thema der Gruppe war, wie können wir noch mehr auf Plastik verzichten. So wurden weitere Jutebeutel und Gemüsenetze besorgt, Wachstücher, die vor allem die Alufolie ersetzen sollen, und auch bei den Süßigkeiten gibt es keine einzeln Verpackte mehr. Das nächste Projekt wird sein, den PET-Flaschen den Kampf anzusagen. Unser Gemüse kaufen wir größtenteils saisonal und vor allem regional in der hauseigenen Gärtnerei ein. Wege innerhalb von Dormagen planen wir mit Zeit ein, so nutzen wir weiterhin so selten wie möglich ein Auto. Wir nehmen stattdessen das Fahrrad, den Kickroller oder gehen zu Fuß.

Hier gibt es noch mehr

Abschluss Nachwuchskräfte

In der letzten Woche fand der Abschluss der Nachwuchskräfte in Nürburg statt. Die sieben Nachwuchskräfte wurden ein Jahr lang auf die schon bestehenden oder zukünftigen

Weiterlesen »

Abschluss Sternsingeraktion

Heute feierten wir gemeinsam den Gottesdienst zum Abschluss der Sternsingeraktion. Die Sternsinger der Michaelgruppe waren eine Woche unterwegs und besuchten alle Gruppen und Mieter des

Weiterlesen »