Kick-Off übt Hofknicks

Eine Auswahl an Schülern der OAG, der HoWaG und der KHG machte sich heute auf den Weg zum UNESCO Kulturerbe Schloss Augustusburg in Brühl. Das Schloss beeindruckte die Schüler mit seinem prunkvollen Treppenhaus aus Marmor, Wänden aus feinster Seide und bemalten, mit Stuck verzierten Decken. Eine interaktive Führung durch das Schloss ließ die Schüler das glanzvolle Leben des Kurfürsten Clemens August im 18. Jahrhundert ganz nach Vorbild des Sonnenkönigs Ludwigs des XIV und die Herrschaftsform des Absolutismus nachempfinden. Der Schlossgarten stellte mit seinem prächtigen Blumenwerk und wohl geformten Buchshecken ein weiteres Kunstwerk des Barock und Rokoko dar. Die Schüler strahlten zum Ende der Besichtigung mit der Sonne um die Wette und freuen sich auf weitere Etappen unseres Geschichtsprojektes.

Hier gibt es noch mehr

Abschluss Sternsingeraktion

Heute feierten wir gemeinsam den Gottesdienst zum Abschluss der Sternsingeraktion. Die Sternsinger der Michaelgruppe waren eine Woche unterwegs und besuchten alle Gruppen und Mieter des

Weiterlesen »