Kick-off im Beachfieber

Das Wetter lud uns heute grade dazu ein, sportlich aktiv zu werden und das Sommergefühl einzufangen. Die Schüler der Horst-Wackerbarth-Gruppe, der Otmar-Alt-Gruppe und der Kurt-Hahn-Gruppe machten sich auf den Weg nach Köln, um dort im Beachpark Cologne mehr als nur Sandburgen zu bauen…
Wie spielt man Beachvolleyball, was hat der ganze Sand damit zu tun, was heißt hier oberes und unteres Zuspiel?
Die Schüler lernten die Trendsportart Beachvolleyball theoretisch kennen und übten begeistert dessen Grundtechniken. Sie pritschten und baggerten um die Wette und hechteten den Bällen schwungvoll hinterher. Viel Durchhaltevermögen und schnelle Fortschritte ließen sogar kleine Abschlussspiele „2 gegen 2“ zu. Bei so viel Freude und Motivation der Schüler steht einer Wiederholung doch nichts mehr im Weg!

Hier gibt es noch mehr

Kölle Alaaf !!!!

Getreu dem Motto : „Nur zesamme sin mer Fastelovend“, feierte die Gruppe Raphael vor Ort heute Karneval im Garten. Dresscode heute: bequem und sportlich. #karnevalssport

Weiterlesen »

Fortschritt im Bikepark IV

Die Grundkonstruktion für das Pumptrack-Element nahm rasch Gestalt an und konnte mit vereinter Kraft in den Bikepark transportiert werden. Dort wurden die Seitenwände verschraubt und

Weiterlesen »

Ein toller Tag in der HoWaG,

mit Hausputz vom Schornstein bis zur Türschwelle. Anschließend gab es Spaß und blaue Flecken bei der maximalen Ausnutzung minimaler, rheinischer Schneelage beim Rodeln. Zu guter

Weiterlesen »