Kaba, wir werden Dich vermissen!

Kaba wurde am 30.04.2013 im Raphaelshaus geboren. Er war von Anfang an immer sehr freundlich im Kontakt mit den Kindern und den anderen Tieren. Kaba hatte viel Spaß an Wanderungen, Altenheimbesuchen und Parcourstrainings. Er wurde in der Tierklinik eingeschläfert, weil sein rechtes Knie vollkommen kaputt war. Er muss unendliche Schmerzen gehabt haben. Kaba war unser jüngstes Lama – er wird uns sehr fehlen.

Hier gibt es noch mehr

Abschluss Nachwuchskräfte

In der letzten Woche fand der Abschluss der Nachwuchskräfte in Nürburg statt. Die sieben Nachwuchskräfte wurden ein Jahr lang auf die schon bestehenden oder zukünftigen

Weiterlesen »

Abschluss Sternsingeraktion

Heute feierten wir gemeinsam den Gottesdienst zum Abschluss der Sternsingeraktion. Die Sternsinger der Michaelgruppe waren eine Woche unterwegs und besuchten alle Gruppen und Mieter des

Weiterlesen »