Indoor-Soccer-Cup 2020

Am Samstag, den 18.01.2020, fand der alljährige Indoor-Soccer-Cup im Raphaelshaus statt. Insgesamt nahmen 10 hochmotivierte Teams an dieser sportlich orientierten Veranstaltung teil. Die Spiele wurden in der neu renovierten Turnhalle des Raphaelshauses zwischen 10:00 Uhr – 16:00 Uhr ausgetragen. Die gesamte Spielzeit lag bei 189 Minuten, bei der die 10 Teams insgesamt 151 Tore erzielten. Aufgrund des respektvollen Umgangs kam es während der Veranstaltung zu keinen größeren Verletzungen sowie unsportlichen Fouls. Bis auf zwei Zeitstrafen hatten die Schiedsrichter relativ wenig zu tun. Im diesjährigen Finale standen sich die Teams der Roland- und  Abrahamgruppe gegenüber. Am Ende der fußballerisch hochwertigen Partie, die nach regulärer Spielzeit 2:2 stand, entschied das Team der Rolandgruppe in einer packenden Verlängerung die Partie mit einem Endstand von 3:2 für sich. Für diesen Triumph erhielt die Rolandgruppe den heißbegehrten Wanderpokal sowie einen Hallenfußball für die Gruppe. Wir hoffen, dass im nächsten Jahr wieder zahlreiche Teams am Indoor-Soccer-Cup teilnehmen und ein energiegeladenes Publikum als Unterstützung für die Teams zugegen ist.

Mit sportlichen Grüßen

Eure EP

 

Hier gibt es noch mehr

Ein Licht . . .

Auch gestern Abend brannten wieder die Kerzen in unserer Kapelle. Dieses Mal mit vielen Gedanken der Jungs der Michaelgruppe. Hier gibt es noch mehr

Weiterlesen »

Ein Licht . . .

Überall läuten nun jeden Abend um 19:30 Uhr die Kirchturmglocken. Sie sollen daran erinnern, einen Moment innezuhalten, und Gott zu bitten, dass er uns und

Weiterlesen »