Horst-Wackerbarth-Gruppe aktiv in winterlicher Eifel

Mitten im Wald in der Nähe von Glees in der Eifel liegen Felsblöcke, welche unter eingeweihten Kletterern einen gewissen Bekanntheitsgrad genießen. Hier verbrachten die Jungen der Horst-Wackerbarth-Gruppe ihren Sonntag. Gemeinsam wurde gebouldert (Bouldern = Lösen von Kletterproblemen in Absprunghöhe ohne Seil). Die Jungs turnten sich mit der Zeit warm und konnten einige Probleme lösen. Aufeinander aufpassen und sich gegenseitig „spotten“ sowie Tipps zur besten Lösung taten einiges dazu, dass ein erfolgreicher und aktiver Tag das ein oder andere Erfolgserlebnis hinterließ.

Grüße von der Horst-Wackerbarth-Gruppe

Hier gibt es noch mehr

Horst Wackerbarth zu Besuch

Die HoWaG erhielt heute Besuch von ihrem Namens-Paten Horst Wackerbarth. Herr Wackerbarth schoss neue Fotos für die Gruppengalerie, sah ihm bekannte Bewohner wieder und lernte

Weiterlesen »