Hallo und Gut Pfad aus dem Taunus!

Die Helen-Keller-Gruppe war über Pfingsten auf Entdeckungstour in der Natur. Wir sind drei Tage mit vollem Gepäck durch den Taunus gewandert. Dort haben wir schöne Aussichten und die frische Waldluft genossen und Schutzhütten haben uns ein sicheres Lager für die Nacht geboten. Nach dem letzten kilometerreichen Wandertag konnten wir uns im Freibad und mit Eis abkühlen. Am letzten Tag haben wir dann viel über Kräuter gelernt, haben selbst Feuer gemacht, darüber Stockbrot geröstet und uns sogar im Bogenschießen versucht.

Wir hoffen, dass Ihr auch so schöne Pfingsten hattet und senden viele Grüße

Eure Helen-Keller-Gruppe

Hier gibt es noch mehr

Ferien . . .

Die InTag ist gut im Haus Adele angekommen. Die nächsten 10 Tage verbringt die Gruppe am Nürburgring! Hier gibt es noch mehr

Weiterlesen »