Gartenbau der Otmar-Alt-Gruppe

Endlich geht es nach viel Programm um den Sommer nun im zukünftigen Garten der Otmar-Alt-Gruppe weiter! Das geplante Hochbeet, das durch eine Spende der Firma Bayer finanziert werden konnte, steht und wird gerade mit besten Materialien aus dem Umland befüllt. Die Spende fiel zuletzt so großzügig aus, dass wir dem Hochbeet noch ein Dach spendieren können, das als nächstes folgt. Zudem konnten wir etwas mehr Holz für einen zusätzlichen Komposthaufen mitordern. Während die Jungs am Freitag noch ein Gefühl für Bohrmaschine und Akkuschrauber kriegen mussten, wurde dieser von drei der sechs Ottis am Samstag in Eigenregie angefertigt! Da sind auch die Kollegen aus Gärtnerei und Haustechnik angesteckt und zögern nicht, mit Geräten und Materialien zu unterstützen (Besten Dank, Männers!). Wenn es mit dem Level an Motivation und Spaß an der Arbeit weitergeht, wird bestimmt noch (coronakonform im kleinen Rahmen) Einweihung gefeiert –

Grüße aus der Otmar-Alt-Gruppe

Hier gibt es noch mehr

Alle Jahre wieder….

Kommt auch der Nikolaus Bouldercup, nur mit Corona halt anders. Am letzten Wochenende hatten die Jungen aus der Kurt-Hahn-Gruppe ihren Termin und konnten sich einen

Weiterlesen »

Es weihnachtet in der TG 4…

Kurz vor Weihnachten wurde in der TG 4 nochmal fleißig gebastelt. Wir haben Einkaufstüten aus Jute weihnachtlich bemalt, so dass diese als nützliche Geschenkverpackung für

Weiterlesen »