Freundeskreis Raphaelshaus e.V.

Jugendhilfezentren wie das Raphaelshaus leisten wichtige Arbeit für die Gesellschaft, haben aber zum Teil keine ausreichende Lobby. Hier setzt der 2014 gegründete „Freundeskreis Raphaelshaus e.V.“ an.

Wir sind überzeugte „Fans“ des Raphaelshauses, Freund*innen eben. Mit unserem Knowhow und unseren Netzwerken wollen wir die Einrichtung ideell fördern und unterstützen. Eines unserer Ziele ist, die Kontakte zwischen dem Raphaelshaus und der Nachbarschaft im weitesten Sinne zu vertiefen. Daher führen wir Gespräche mit Bürger*innen sowie mit politischen und gesellschaftlichen Multiplikator*innen über die Arbeit der Einrichtung.

Unser Engagement umfasst zudem auch ganz konkrete Maßnahmen: So haben wir mit der Leitungscrew des Hauses ein professionelles Medientraining veranstaltet, haben gemeinsam mit der Sparkasse Neuss ein Taschengeldtraining für Jugendliche organisiert und beteiligen uns an Kulturveranstaltungen der Einrichtung, um nur einige Beispiele zu nennen.

In diesem Sinne freuen wir uns darauf, die Arbeit des Raphaelshauses auch in Zukunft zu begleiten und im Rahmen unserer Möglichkeiten aktiv zu unterstützen, wie Freund*innen eben.

Besuchen Sie uns auch auf www.fkrh.de!

Kontakt:

Freundeskreis Raphaelshaus
Martin-Luther-King-Straße 7
D-41539 Dormagen

Sparkasse Neuss
IBAN: DE80 3055 0000 0093 4659 61
BIC:    WELADEDNXXX

Ansprechpartner:

Ekkehard Seegers (1. Vorsitzender)
Fon: 02133/46156

Mail: ekkehard.seegers@gmail.com

Hier gibt es

Erdbeerpflücken

Die OAG hat sich am Donnerstag zusammen mit der HoWaG zum Erdbeerpflücken begeben. Zunächst pflückten wir bei bewölktem Wetter, nach kurzer Zeit ließ sich jedoch

Weiterlesen »

DOG WALK 2018

Am Wochenende beteiligten sich die Rolandgruppenkinder am DOG WALK 2018. In der Zeit von 11:00 Uhr – 18:00 Uhr konnten Menschen und Hunde Kilometer für

Weiterlesen »

Raph gets tough!!

In Kooperation der Finkengruppe und Janusz-Korczak-Gruppe tritt das Raphaelshaus erstmals beim berühmten Solidaritätslauf/Fun Run „Tough Mudder“ an. 9 km, 13 Hindernisse und noch mehr Tonnen

Weiterlesen »

Deckel drauf!

Der Verein „Deckel drauf e. V.“ sammelt Kunststoffdeckel von Pfandflaschen und Safttüten. Während der KiJuPa-Fahrt im April beschloss unser Parlament, sich an der Sammelaktion zu

Weiterlesen »