Die Roländer in der Eifel

Nachdem die Roländer letztes Jahr ihr Ferienlager wegen der schrecklichen Flutkatastrophe und Corona anders gestalten mussten, ging dieses Jahr der Plan voll auf. Gestartet wurde in Richtung Eifel ins schöne Haus Adele. Dort verbrachten die Kids viel Zeit an der Rennstrecke, im Wald beim Geocachen, an der Burg und ein gutes, neues Freibad wurde entdeckt. Die Tage verflogen und die Stimmung war überaus gesellig und fröhlich. Keiner konnte es glauben, als es hieß: „Einpacken! Es geht weiter nach Holland.“

Hier gibt es noch mehr

Abschluss Nachwuchskräfte

In der letzten Woche fand der Abschluss der Nachwuchskräfte in Nürburg statt. Die sieben Nachwuchskräfte wurden ein Jahr lang auf die schon bestehenden oder zukünftigen

Weiterlesen »

Abschluss Sternsingeraktion

Heute feierten wir gemeinsam den Gottesdienst zum Abschluss der Sternsingeraktion. Die Sternsinger der Michaelgruppe waren eine Woche unterwegs und besuchten alle Gruppen und Mieter des

Weiterlesen »