Die Raphaelshaus „Stay at home challenge“

„Bleibt zu Hause“ ist nach dem Wort Corona derzeit einer der häufigsten Aussagen in den Medien. Eine Aufforderung, die im erstem Moment einfach ist, aber nach einigen Tagen zunehmend schwieriger werden kann. Positiv betrachtet hat man jetzt viel Zeit mit der jeder Einzelne oder die gesamte Gruppe etwas anstellen kann.

Unsere kreativen Köpfe der Erlebnispädagogik im Raphaelshaus haben für unsere Gruppen einige Herausforderungen zusammengetragen.

Um an den Herausforderungen teilzunehmen, muss man sich als Gruppe auf einer Online-Plattform anmelden. Es gibt Tages-, Wochen und Monatschallenges.

Ein herzliches Dankeschön an die Kollegen der Erlebnispädagogik.

Hier gibt es noch mehr

Radtour und Bikecheck

Die Tagesgruppe Raphael 2 nutzte das schöne Wetter für eine kleine Radtour am Rhein entlang. Zuvor wurden die Räder gemeinsam repariert, damit die Tour ohne

Weiterlesen »

Wochenende der Michaelgruppe

Dieses Wochenende nutzten die Jungs der Michaelgruppe dazu, einen eigenen Parcours zu bauen. Dieser wurde genutzt, um die Fahrfähigkeiten auf Rollern, Inlinern und Skateboards zu

Weiterlesen »