Die Möwengruppe in Fontainebleau

Sechs Jungs der Möwengruppe sind mit Frau Venghaus, Herrn Pfeiffer und Frau Mathieu über das lange Pfingstwochenende zum größten Spielplatz der Welt, nach Fontainebleau in Frankreich gefahren. Einige Jungs haben ihre Zeit hier genutzt, um ihre Boulderfertigkeiten unter Beweis zu stellen, andere sind lieber von Felsen zu Felsen gesprungen oder haben Wikingerschach gespielt. Trotz des nicht ganz so tollen Wetters hatten wir eine tolle Zeit.

Hier gibt es noch mehr

Herbsttour der Möwen

Die ersten Tage der Herbstferien war ein Teil der Möwengruppe mit Gastkindern aus der Raphael vor Ort im Haus Adele. Bei wunderschönem Herbstwetter haben wir

Weiterlesen »