Die Edith-Stein-Gruppe zu Gast beim FC Köln

Ein Projektabschluss, der uns für lange Zeit im Gedächtnis bleiben wird!

Die Edith-Stein-Gruppe hat am vergangenen Freitag gleich zwei Highlights erlebt.

Mittags besuchten wir einen Workshop in der Stadionakademie des ersten FC Köln zum Thema „Rassismus, Diskriminierung und Toleranz“. Auch der FC St. Pauli aus Hamburg war mit einer Delegation vertreten. Ewald Lienen, ehemaliger Cheftrainer des Vereins, diskutierte leidenschaftlich mit uns über Fouls auf und neben dem Fußballplatz. Außerdem beantwortete er die ein oder andere Frage zu seinem Werdegang. Gleiches galt für Werner Spinner (Präsident FC Köln), der ebenfalls zugegen war.

Das zweite Highlight folgte um 18:30Uhr. Unter Flutlicht sahen wir ein torreiches Spiel und einen Sieg des 1. FC Köln live im Stadion! Was für ein schöner und besonderer Tag!

– E Jeföhl dat verbingk – FC Kölle! –

Hier gibt es noch mehr

Abschluss Nachwuchskräfte

In der letzten Woche fand der Abschluss der Nachwuchskräfte in Nürburg statt. Die sieben Nachwuchskräfte wurden ein Jahr lang auf die schon bestehenden oder zukünftigen

Weiterlesen »

Abschluss Sternsingeraktion

Heute feierten wir gemeinsam den Gottesdienst zum Abschluss der Sternsingeraktion. Die Sternsinger der Michaelgruppe waren eine Woche unterwegs und besuchten alle Gruppen und Mieter des

Weiterlesen »