Die „Drei-Flüsse-Tour“

Auch dieses Wochenende war die Michaelgruppe wieder mit dem Rad unterwegs. Nach der „Zwei-Fähren-Tour“ haben wir uns heute die „Drei-Flüsse-Tour“ vorgenommen. Mit der Fähre ging es in Zons über den Rhein, dann an Monheim und Hitdorf vorbei zur Wuppermündung. Entlang der Wupper ging es bis zur Dhünn, die uns zum Neulandpark führte. Nach einer Spiel- und Esspause ging es dann über die Leverkusener Brücke auf die andere Seite des Rheins. An Langel und Worringen vorbei führte uns der Weg zurück nach Dormagen. Eine sehr gelungene Tour für alle Beteiligten.

Hier gibt es noch mehr

Abschluss Nachwuchskräfte

In der letzten Woche fand der Abschluss der Nachwuchskräfte in Nürburg statt. Die sieben Nachwuchskräfte wurden ein Jahr lang auf die schon bestehenden oder zukünftigen

Weiterlesen »

Abschluss Sternsingeraktion

Heute feierten wir gemeinsam den Gottesdienst zum Abschluss der Sternsingeraktion. Die Sternsinger der Michaelgruppe waren eine Woche unterwegs und besuchten alle Gruppen und Mieter des

Weiterlesen »