Demokratiewochenende des Kinder- und Jugendparlaments

Die Teilnehmer des Kinder- und Jugendparlamentes verbrachten vom 24. bis zum 26. Mai ein Wochenende im Haus Adele in Nürburg. Dort konnten sich die Gruppensprecher näher kennenlernen und bearbeiteten Themen, welche in der regulären Sitzungszeit bisher zu kurz kamen. So planten die Jugendlichen in Kleingruppenarbeit bspw. ihren Anteil am Sommerfest, hielten Ideen für den Arbeitskreis Ökologie und für ein Filmprojekt fest. Kleinere Kooperations- und Abenteuerspiele, sowie ein großes Kickerturnier lockerten die Stimmung auf.
Da an diesem Wochenende auch Europa gewählt hat, blieb das Thema Demokratie und wie sie funktioniert natürlich nicht aus. Die Ergebnisse unseres Quizspieles bewiesen: unsere Gruppensprecher sind fit und konnten jede Frage beantworten. Trotz des engen Zeitplans entstanden großartige Ergebnisse. Dafür danken wir auch den fleißigen Helfern, welche uns bekocht haben.

Hier gibt es noch mehr

Alle Jahre wieder….

Kommt auch der Nikolaus Bouldercup, nur mit Corona halt anders. Am letzten Wochenende hatten die Jungen aus der Kurt-Hahn-Gruppe ihren Termin und konnten sich einen

Weiterlesen »

Es weihnachtet in der TG 4…

Kurz vor Weihnachten wurde in der TG 4 nochmal fleißig gebastelt. Wir haben Einkaufstüten aus Jute weihnachtlich bemalt, so dass diese als nützliche Geschenkverpackung für

Weiterlesen »