Demokratiewochenende des Kinder- und Jugendparlaments

Die Teilnehmer des Kinder- und Jugendparlamentes verbrachten vom 24. bis zum 26. Mai ein Wochenende im Haus Adele in Nürburg. Dort konnten sich die Gruppensprecher näher kennenlernen und bearbeiteten Themen, welche in der regulären Sitzungszeit bisher zu kurz kamen. So planten die Jugendlichen in Kleingruppenarbeit bspw. ihren Anteil am Sommerfest, hielten Ideen für den Arbeitskreis Ökologie und für ein Filmprojekt fest. Kleinere Kooperations- und Abenteuerspiele, sowie ein großes Kickerturnier lockerten die Stimmung auf.
Da an diesem Wochenende auch Europa gewählt hat, blieb das Thema Demokratie und wie sie funktioniert natürlich nicht aus. Die Ergebnisse unseres Quizspieles bewiesen: unsere Gruppensprecher sind fit und konnten jede Frage beantworten. Trotz des engen Zeitplans entstanden großartige Ergebnisse. Dafür danken wir auch den fleißigen Helfern, welche uns bekocht haben.

Hier gibt es noch mehr

Grüße aus der HoWaG

Nach schweißtreibenden Arbeiten folgt die Belohnung: Schanzen und Steilkurve des Pumptrack/Northshore-Trail im Garten der Horst-Wackerbarth-Gruppe wurden zum ersten Mal vorsichtig eingeweiht. Wenn der Trail fertig

Weiterlesen »

Kreativ und aktiv…

…bestritt die Otmar-Alt-Gruppe ihr Wochenende. Im Tal der Wupper wurde unter anderem der Wipperkotten, eine alte Schleiferei, erwandert. Zwischendurch wurde künstlerisch die Neugestaltung der Gruppenräume

Weiterlesen »

Die Michaelgruppe in Action

Kurz vor dem Beginn der Sommerferien haben sich die Jungen der Michaelgruppe auf dem tollen Mountainbike-Parcours unserer erlebnispädagogischen Abteilung noch einmal richtig ausgetobt. Über Wege,

Weiterlesen »