Demokratieprojekt: Tagesgruppe 5

„Jetzt mal ehrlich“

 

Das Kartenspiel „jetzt mal ehrlich“ wird herausgegeben von der Bundeszentrale für politische Bildung und ist Teil der Reihe „Gesellschaft für Einsteiger“. Die 60 Szenen der Spielkarten thematisieren sowohl den Umgang von Individuen miteinander als auch das Zusammenleben in der Gesellschaft.

 

Grundsätzliche Überlegungen:
Demokratie beruht auf Entscheidungsprozessen. Aktive Entscheidungen basieren auf Abwägung von Argumenten, individuellen Meinungen, Einstellungen und Prioritäten. Diese inneren Vorgänge bewusst zu erleben, der eigenen Einstellungen gewahr zu werden und so die Meinungsbildung zu trainieren, fördert die aktive Teilhabe an einer demokratisch strukturierten Gesellschaft.

 

Im Austausch mit der Gruppe wird zum einen trainiert, die eigene Meinung selbstbewusst zu vertreten und zu begründen, zum anderen wird die Möglichkeit geschaffen, andere Sichtweisen kennenzulernen und zu akzeptieren, neue Argumente oder Wertvorstellungen kennenzulernen, seine eigene Meinung damit zu vergleichen und ggf. vielleicht sogar zu revidieren. Dies fördert die Akzeptanz anderer Sichtweisen und Meinungen in einer pluralen Gesellschaft sowie eine sachliche und friedliche Kommunikation zwischen Individuen mit unterschiedlichen Sichtweisen.

Ziele:

  • Die Kinder und Jugendlichen wurden für die Themen Demokratie/Toleranz/Respekt sensibilisiert und haben die Auseinandersetzung damit positiv erlebt.
  • Sie haben erlebt, dass sich in alltäglichen und besonderen Situationen Wahlmöglichkeiten ergeben und dass das konkrete Handeln Folge von aktiven Entscheidungsprozessen ist.
  • Sie haben erlebt, dass diese Entscheidungen auf der Basis von persönlichen Meinungen, Einstellungen und Prioritäten beruhen.
  • Die Kinder und Jugendlichen haben die Erfahrung gemacht, in beispielhaften Entscheidungsprozessen die eigenen Argumente bewusst wahrzunehmen und abzuwägen.
  • Die Kinder und Jugendlichen haben erlebt, dass verschiedene Menschen bei diesen Entscheidungsprozessen zu unterschiedlichen Ergebnissen kommen können.
  • Die Kinder und Jugendlichen haben eingeübt, ihre Entscheidung anderen Menschen gegenüber zu vertreten und die dafür ausschlaggebenden Argumente darzustellen.

Hier gibt es noch mehr

Abschluss Nachwuchskräfte

In der letzten Woche fand der Abschluss der Nachwuchskräfte in Nürburg statt. Die sieben Nachwuchskräfte wurden ein Jahr lang auf die schon bestehenden oder zukünftigen

Weiterlesen »

Abschluss Sternsingeraktion

Heute feierten wir gemeinsam den Gottesdienst zum Abschluss der Sternsingeraktion. Die Sternsinger der Michaelgruppe waren eine Woche unterwegs und besuchten alle Gruppen und Mieter des

Weiterlesen »