Charly

Leider mussten wir heute Mittag unser Pferd Charly im Alter von 28 Jahren einschläfern lassen. Er hatte seit gestern eine Kolik, welche auch nach tierärztlicher Behandlung leider nicht besser wurde.

Charly war seit ca. 18 Jahren im Raphaelshaus und hat den Kindern viel Freude bereitet. Sowohl beim Voltigieren als auch beim Reiten oder im Parcours war er immer sehr beliebt und jederzeit freundlich zu Mensch und Tier. In den letzten Jahren konnte er nur noch etwas spazieren gehen und hat es immer sehr genossen, von den Kindern geputzt zu werden.

Hier gibt es noch mehr

Gruppensprecherwahl 2020

Am Montag wählten die Kinder der Tagesgruppe Raphael 2 ihren neuen Gruppensprecher sowie den Vertreter. Die Kandidaten äußerten zunächst ihr Wahlversprechen. Anschließend wurde gewählt. Da

Weiterlesen »

Wahlkampf in der TG Raphael 3

Bevor wir uns an die Wahlen gemacht haben, mussten wir natürlich erstmal wissen, was unsere „Politiker“ so vorhaben. Mithilfe von selbstgestalteten Plakaten und eigens entwickelten

Weiterlesen »

Raphaelstag

Heute ist Raphaelstag. Traditionell werden an diesem Tag die Gruppensprecher*innen gewählt und wir feiern diesen Tag mit einem Jugendlichengottesdienst. Nach dem Gottesdienst kam dann in

Weiterlesen »

Grillabend der Möwengruppe

Die Möwengruppe startete mit einem Grillabend ins anstehende Wochenende und genoss noch einmal den schönen warmen Abend. Wir wünschen allen Gruppe ein schönes Wochenende und

Weiterlesen »