Die Kurt-Hahn-Gruppe nutzt den Wintereinbruch

Gestern waren die Jungen und Fachkräfte der Kurt-Hahn-Gruppe in der Eifel. Insgesamt lagen circa 20 cm Schnee an der Skipiste zum „Schwarzen Mann“. Es stellte sich heraus, dass einige Rodelprofis unter den Jungs dabei sind. Es wurde ein entspannter Tag im Schnee verbracht, bei dem die Jungs sichtlich Spaß hatten. Herausfordernd waren die langen Aufstiege nach den Abfahrten. Der Rückweg war dann mit 1,5 h Stau eine letzte Herausforderung, die die Jungs mit Musikwünschen gut überbrücken konnten.

Grüße aus der Kurt-Hahn-Gruppe

Hier gibt es noch mehr

Abschluss Nachwuchskräfte

In der letzten Woche fand der Abschluss der Nachwuchskräfte in Nürburg statt. Die sieben Nachwuchskräfte wurden ein Jahr lang auf die schon bestehenden oder zukünftigen

Weiterlesen »

Abschluss Sternsingeraktion

Heute feierten wir gemeinsam den Gottesdienst zum Abschluss der Sternsingeraktion. Die Sternsinger der Michaelgruppe waren eine Woche unterwegs und besuchten alle Gruppen und Mieter des

Weiterlesen »