Amanda

Am Freitag mussten wir unser Pferd Amanda einschläfern lassen. Amanda wurde am 24. Mai 1993 im Raphaelshaus geboren und hat ihr ganzes Leben hier verbracht. Sie war ein Pferd mit starkem Charakter und hat im Laufe der Jahre sehr viele Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg im Raphaelshaus begleitet. Für viele Kinder war es am Anfang nicht immer einfach, von Amanda so deutliche Grenzen gesetzt zu bekommen. Hatte man aber einmal ihr Herz erobert, dann hat sie alles für „ihre“ Kinder getan. Seit einigen Jahren hatte sie nun schon deutliche gesundheitliche Probleme und war nicht mehr im Einsatz. Ihren starken Willen hat sie bis zum Schluss behalten. Wir werden sie sehr vermissen!

Hier gibt es noch mehr

Abschluss Nachwuchskräfte

In der letzten Woche fand der Abschluss der Nachwuchskräfte in Nürburg statt. Die sieben Nachwuchskräfte wurden ein Jahr lang auf die schon bestehenden oder zukünftigen

Weiterlesen »

Abschluss Sternsingeraktion

Heute feierten wir gemeinsam den Gottesdienst zum Abschluss der Sternsingeraktion. Die Sternsinger der Michaelgruppe waren eine Woche unterwegs und besuchten alle Gruppen und Mieter des

Weiterlesen »