Unser aktuelles Projekt

Neue Heimat für unsere Jüngsten – machen Sie es unseren Jungs gemütlich

„Heimat ist immer noch Sehnsucht nach der Kindheit.“
(Heinrich Böll, 1917-1985, deutscher Schriftsteller)

Liebe Freundinnen, Freunde und Förderer des Raphaelshauses,
sehr geehrte Damen und Herren,

das Gebäude auf dem Gelände des Raphaelshauses, in dem unsere Jüngsten ihren Heimathafen haben, ist zugleich auch das kleinste und älteste Gebäude. Das wollen wir ändern – die Planungen für den Neubau der Michaelgruppe sind abgeschlossen. Die wichtigsten Baumaßnahmen sind finanziell gesichert, für eine wohnlichere Ausstattung müssen wir sparen. Helfen Sie nun mit, dass sich unsere Jungs in Ihrem neuen Zuhause wohl fühlen und in einer heilenden Umgebung ihre Sehnsucht nach Heimat erfüllt wird.

(Natur)-Erlebnisse haben sich die Jungen der Michaelgruppe für das neue Zuhause als Gruppenidee selbst ausgewählt. Die Natur soll sich in unterschiedlichen Motiven in Gemeinschaftsräumen, den Zimmern und natürlich dem Außengelände widerspiegeln. So wird der Jahresverlauf der Natur atmosphärisch ansprechend und kindgerecht gestaltet an den Wänden dargestellt, die Kinderzimmer sollen mit möglichst naturbelassenen Möbeln ausgestatten werden und in den Gruppenräumen finden sich Gerätschaften, mit denen die dort lebenden Kinder und Jugendlichen die Vorgänge der Natur beobachten und messen können. Im Außengelände ist der Bau eines Hochbeetes und eines kleinen Gewächshauses geplant.

Eine naturverbundene Atmosphäre, die Behaglichkeit der Gruppe sowie die liebevolle Ausstattung der Zimmer und des Hauses sollen den Jüngsten nach einem ungünstigen Start ins Leben ein sicheres Gefühl von Heimat und Geborgenheit geben.

Lassen Sie die Kinderaugen der Jüngsten leuchten und helfen Sie uns, der Sehnsucht unserer Jüngsten ein wenig nachzugehen.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien in diesem sehr außergewöhnlichen Jahr alles erdenklich Gute für die bevorstehenden Feiertage, besonders Gesundheit, einen Ort, wo Sie sich trotz aller Einschränkungen wirklich zu Hause fühlen können, und einen guten Start ins Jahr 2021. Ich danke Ihnen für Ihre Verbundenheit zum Raphaelshaus.

Marco Gillrath

 

Unsere letzten Projekte:

2019               Hochseilgarten

2018               Turnhalle

2017               Lukasgruppe

2016               Gnadenhof, Bewegungsstall für unsere alten Tiere

2015               Wasserspielplatz

2014/2015     Erlebnisparcours für Kinder und Tiere

2010-2013     Kinderbauernhof

2010               Mädchengruppe

2009               Fussballplatz

2008               Naturschutz- und Hilfsprojekte im mittleren Schwarzwald und Kroatien

2007               Aufbau Kinderzirkus Varietè RAPHAEL

2006               Gestaltung Schulhof zum Thema „Arche Noah“

2005               „Finnkota“, eine finnische Grillhütte für Gruppenfeiern und Feste