Aktives Wochenende trotz verregnetem Advent in der KHG

Der Freitag stand bei der Kurt-Hahn-Gruppe ganz im Zeichen des Handballsports. Zunächst wurden in der Raphaelshaus eigenen Sporthalle handballspezifische Techniken und Regeln erlernt, worauf am Abend das Heimspiels TSV Bayer Dormagen gegen Dessau-Rosslau besucht wurde, das zugunsten der Heimmannschaft ausging. Wir bedanken uns ausdrücklich bei dem treuen Spender und Gruppenpaten Herrn Seegers für die Handballkarten. Am diesjährigen ersten Adventssonntag waren die Jungen der Kurt-Hahn-Gruppe dann als Vorbereitung auf anstehende Touren im eiszeitlichen Wildgehege Neandertal und an der Fundstelle des Neandertalers wandern. Neben dem Landschaftserlebnis und einigen zurückgelegten Kilometern gab es lehrreiche Informationen zum Thema Eiszeit und Menschheitsgeschichte zu entdecken.

Sportliche Grüße von der Kurt-Hahn Gruppe

 

Hier gibt es noch mehr

Abschluss Nachwuchskräfte

In der letzten Woche fand der Abschluss der Nachwuchskräfte in Nürburg statt. Die sieben Nachwuchskräfte wurden ein Jahr lang auf die schon bestehenden oder zukünftigen

Weiterlesen »

Abschluss Sternsingeraktion

Heute feierten wir gemeinsam den Gottesdienst zum Abschluss der Sternsingeraktion. Die Sternsinger der Michaelgruppe waren eine Woche unterwegs und besuchten alle Gruppen und Mieter des

Weiterlesen »